Rennserien

Gastfahrer stets erwünscht!

Erst in Gesellschaft machen Rennen wirklich Spass. Daher sind Gäste vom blutjungen Anfänger bis hin zu fortgeschrittenen Rennfahrern an jedem Clubabend herzlichst willkommen.

 

Nach zeitlicher Absprache oder nach unseren Clubrennen bieten wir Gästen u.a. die Möglichkeit...

- ...eigene Rennbolieden auszuprobieren

- ..."Bewegungsfahrten" mit den eigenen, liebsten Modellen durchzuführen

- ...mit "fachkundiger" Unterstützung und Nutzung unseres Equipments eigene Modelle zu pflegen oder zu verbessern

- ...mit unseren clubeigenen Leihautos einmal in dieses schöne Hobby hinein zu schnuppern

- ...die eigenen Fahrleistungen anhand von gemessenen Rundenzeiten kontinuierlich zu verbessern

- ...sich im Rennen gegen echte Gegner zu messen

- ...mit Gleichgesinnten zu ratschen, zu plaudern und Tips auszutauschen

 

Solltest Du mit einem eigenen Auto an unseren Rennserien teilnehmen wollen, dann beachte bitte die Regelwerke.

 

Regelwerke

In unseren Clubabenden fahren wir Rennen nach unterschiedlichen Reglements.

Wir haben Klassen mit hohem, mittlerem und niedrigem Bastel- bzw. Tuningaufwand. Ausserdem fahren wir auch immer wieder Rennen mit gestellten Autos, bei denen die selben Autos von allen Teilnehmern gefahren werden müssen - also eine richtige Fahrermeisterschaft.

 

Clubmeisterschaft

Damit auch die ehrgeizigen Rennfahrer auf Ihre Kosten kommen, haben wir 2012 die Clubmeisterschaft eingeführt. Die Rennergebnisse der Clubabende werden mit Punkten gewertet und in einer Tabelle zur Clubmeisterschaft zusammengefasst.

Ruhm und Ehre suchst Du hier aber vergebens, es soll vor allem Spass machen!!!

  

Für die Rennen unserer Clubmeisterschaft können wir Gästen teilweise mit Leihautos aushelfen, wenn keine eigenen Autos vorhanden sind.